Das Konzept

nextboard weiss durchsicht
Das smarte Medienboard

nextboard lässt Technik und Kabel verschwinden

Im Innenraum findet sich genügend Platz, um einen Mac®-Mini oder einen HTPC-Computer im ITX-Format unterzubringen. Alternativ dazu lässt sich ein NAS, eine externe Festplatte, ein WLAN-Router, USB-Hubs oder ein DA-Wandler verstauen.

Features

Integrierte Stromversorgung mit hochwertiger 3-fach-Steckerleiste

nextboard Steckdose

Individuell erweiterbar – mit zusätzlicher 3-fach-Schuko-Steckerleiste mit Aluminiumgehäuse oder Überspannungsschutz mit und ohne Netzfilter. Verpolungssichere Stecker garantieren durchgängig die richtige Phase.

Intelligente Stromweiterleitung von Board zu Board

nextboard_durchfuehrung

Über ein mit Buchse und Stecker konfektioniertes Kabel erfolgt intern die Stromweiterleitung  – werkzeuglos und ohne den Verlust eines Steckplatzes. So ist auch für mehrere Boards nur eine Stromzufuhr von außen notwendig.

Flexibles Stecksystem für die ein­fache Verbindung mehrerer Board

nextboard_ronden

Das nextboard eignet sich als einzelnes Board, kann aber auch über das Stecksystem mit beliebig vielen Elementen nebeneinander an der Wand montiert werden. Zum Lieferumfang gehört eine Wandhalterung aus Metall.

Clevere Kabelführung für Geräte auf dem Board

nextboard_kabeleinfuehrung

Verstauen Sie Ihre Hardware im Board – für alle Geräte, die Sie auf dem Board präsentieren, lassen sich über die rückseitigen Schlitze der geteilten Abdeckung die Kabel elegant im Board verstecken und an die interne Stromzufuhr anschließen.

Optionales Zubehör

Die individuelle Ausstattung für Ihr nextboard.

nextboard_steckdose_filter_ueberspannung

Stromversorgung

zusätzliche Steckdosenleiste, Überspannungsschutz mit und ohne Netzfilter. Mit Steckverbindung an den Leisten zur Stromweiterleitung.

Fluxport-Induktionsladestation

Kabelloses Laden für Smartphones aller aktuellen Marken wie Apple, Samsung, LG, Google Nexus und Nokia Lumia. www.fluxport.com

nextboard_universial_dock

Universal Docking

für iPhone®, iPod®, iPad® und andere über USB verwendbare Tablets/Medienplayer. Universal durch die Verwendung des eigenen Lade-/Abspielkabels (Apple-Produkte) sowie Micro-USB (aktuelle Android-Smartphones). Aus einem massiven Alublock gefräst und eloxiert. Mit Silikonaufsatz zum Schutz vor Kratzern. Erhältlich in Alu matt und schwarz matt.

nextboard_kabelkanal_alu

Design-Kabelkanal

für die Zuleitung der Stromversorung bzw. die Ableitung der Lautsprecherkabel, aus Aluminium, in Alu matt oder weiß matt lackiert, verschiedene Längen.

nextboard_zuleitung_tv

TV-Ausschnitt

optionale Aussparung in der Abdeckung für die Anbindung eines TV-Geräts, passend für den angebotenen Kabelkanal.

nextboard_schwarz_frei

Grundkörper:

CNC-gefräste MDF-Platten, 4 Platten, je 19 mm, für maximale Stabilität aus 5 Schichten (mit Boden) querverleimt

Boden:

10 mm MDF-Platte mit großzügigen Lüftungsschlitzen

Oberfläche:

HPL-Schichtstoffplatten durchgefärbt, CNC-gefräst, Seitenelemente gesteckt, geteilte Abdeckung mit Abstandshalter aus Aluminium aufgelegt und hinten magnetisch fixiert; Materialstärke: Seitenelemente 4 mm, Abdeckung 6 mm

Steckdose:

hochwertige 3-fach Schuko-Steckdose und Stromzuleitung 3 m inklusive; alternativ für CH, UTE, UK, USA und andere gegen Aufpreis

Wandhalterung:

Stahl gelasert mit zwei Sicherungshülsen zum Verschrauben, pulverbeschichtet schwarz

Verchromte Stahl-Kufen:

Stahl gebogen und gelasert mit auflegeplatte zum Verschrauben. Erweiterbar bis maximal zwei Boards

Gestell aus pulverbeschichtetem Stahl:

Vierkannt-Stahl mit auflegelaschen zum Verschrauben

nextboard_farbmuster
nextboard ist in Weiß matt, Schwarz matt und Hellgrau matt lieferbar.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Darstellung auf einem Monitor Farbabweichungen möglich sind. Gerne können Sie Farbmuster
bei uns anfordern.

Einführungspreise:
Einzelelement nextboard          469,00 Euro
Doppelelement nextboard        899,00 Euro
Dreifachelement nextboard     1.349,00 Euro

Preise jeweils inklusive 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferumfang

nextboard inklusive 3-fach-Schukosteckerleiste, Stromzuleitung 3 m sowie Wandhalterung für die Montage. Im Lieferumfang des Doppel- bzw. Dreifachelements ist anstelle der zweiten bzw. dritten Stromzuleitung ein bzw. zwei Verbindungskabel für die Verbindung der Steckdosenleisten in den Boards enthalten. Das optionale Zubehör finden Sie hier.

nextboard können Sie ab sofort online in unserem Shop bestellen. Gerne können Sie sich vorab an uns wenden.
Telefon +49(0)7144/3390009, kontakt@next-board.de

Stimmen

Über 900 begeisterte Besucher auf unserem Newcomer-Messestand der High End 2014 in München.

  •  Eine tolle Idee. Endlich Schluss mit dem Kabelsalat.

    Privater Messebesucher
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität, sehr schöne Materialauswahl mit toller Haptik.

    Produktdesigner, München
  • Wonderful design. Very nice product.

    Designer, Japan
  • Bis ins Detail durchdachtes Konzept. Das schlichte Design lässt sich in jedes Wohnumfeld harmonisch einfügen.

    Innenarchitekt, Stuttgart
  • We are looking long time für such a simple solution for presentation technical equipment.

    Planer Messe- und Ladenbau, Süditalien
  •  Eine tolle Idee. Endlich Schluss mit dem Kabelsalat.

    Privater Messebesucher
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität, sehr schöne Materialauswahl mit toller Haptik.

    Produktdesigner, München
  • Wonderful design. Very nice product.

    Designer, Japan
  • Bis ins Detail durchdachtes Konzept. Das schlichte Design lässt sich in jedes Wohnumfeld harmonisch einfügen.

    Innenarchitekt, Stuttgart
  • We are looking long time für such a simple solution for presentation technical equipment.

    Planer Messe- und Ladenbau, Süditalien

Über uns

Ralf Roppelt

Ralf Roppelt

DESIGNER

Ralf Roppelt arbeitete zunächst als Fotograf der Zeitschrift stereoplay
und hifi & records, später als Art-Director in verschiedenen Werbeagenturen. Mit der Begabung für Handwerkliches, dem Auge für Schönes und der Begeisterung für Technik entstanden aus seinen Skizzen bereits durchdachte Lösungen für Lautsprecher und Möbel. Bislang nur als
Unikate für sich oder gute Freunde.

»Die Idee für das nextboard hatte ich bei der Installation meiner HiFi-Anlage an einen Musik­­server. Es ärgerte mich, dass ich keine Lösung finden konnte, in der sich alle Geräte und die unschönen Kabel verstauen lassen. Zudem wollte ich eine schlichte und modulare Lösung, die sich meinen Bedürfnissen anpasst und dem Wohnumfeld unterordnet.«

Susanne Roppelt

Susanne Roppelt

MARKETING

Susanne Roppelt ist Grafikerin und Kommunikationswirtin. Als ehemalige Kreative in der Marketingabteilung der Zeitschrift stereoplay pflegt sie seit Jahren gute Kontakte in der HiFi-Szene. Selbständig im Bereich Marketing und Werbung, betreut sie namhafte Firmen ganz unterschiedlicher Branchen.

Sie ist für die Produkteinführung und den werblichen Auftritt des nextboards verantwortlich.

Norbert Reinhart

Norbert Reinhart

Möbelschreiner

Norbert Reinhart ist Möbelschreiner, Hifi-Enthusiast und Musikliebhaber. Vom Konzept des nextboards war er von Anfang an begeistert. Gemeinsam mit seinem Team in Tauberbischofsheim fertigt er jedes nextboard individuell nach Kundenwunsch. Mit modernster CAD-Technik und einer ausgeprägten Liebe zum Detail sorgt er für die hochwertige Fertigungsqualität der nextboards.

Unterstützt wird unser Team außerdem von fleißigen Helfern, die sich um die Konfektionerung, die Bestellabwicklung und den Versand kümmern.

Ralf Roppelt

Ralf Roppelt

DESIGNER

Ralf Roppelt arbeitete zunächst als Fotograf der Zeitschrift stereoplay
und hifi & records, später als Art-Director in verschiedenen Werbeagenturen. Mit der Begabung für Handwerkliches, dem Auge für Schönes und der Begeisterung für Technik entstanden aus seinen Skizzen bereits durchdachte Lösungen für Lautsprecher und Möbel. Bislang nur als
Unikate für sich oder gute Freunde.

»Die Idee für das nextboard hatte ich bei der Installation meiner HiFi-Anlage an einen Musik­­server. Es ärgerte mich, dass ich keine Lösung finden konnte, in der sich alle Geräte und die unschönen Kabel verstauen lassen. Zudem wollte ich eine schlichte und modulare Lösung, die sich meinen Bedürfnissen anpasst und dem Wohnumfeld unterordnet.«

Susanne Roppelt

Susanne Roppelt

MARKETING

Susanne Roppelt ist Grafikerin und Kommunikationswirtin. Als ehemalige Kreative in der Marketingabteilung der Zeitschrift stereoplay pflegt sie seit Jahren gute Kontakte in der HiFi-Szene. Selbständig im Bereich Marketing und Werbung, betreut sie namhafte Firmen ganz unterschiedlicher Branchen.

Sie ist für die Produkteinführung und den werblichen Auftritt des nextboards verantwortlich.

Norbert Reinhart

Norbert Reinhart

Möbelschreiner

Norbert Reinhart ist Möbelschreiner, Hifi-Enthusiast und Musikliebhaber. Vom Konzept des nextboards war er von Anfang an begeistert. Gemeinsam mit seinem Team in Tauberbischofsheim fertigt er jedes nextboard individuell nach Kundenwunsch. Mit modernster CAD-Technik und einer ausgeprägten Liebe zum Detail sorgt er für die hochwertige Fertigungsqualität der nextboards.

Unterstützt wird unser Team außerdem von fleißigen Helfern, die sich um die Konfektionerung, die Bestellabwicklung und den Versand kümmern.

nextboard | Die smarte Lösung für Multimedia